Praxis

Berufsorientiertes Wissen, Fremdsprachen und Wirtschaft bestimmen das allgemeine Profil des Bildungsgangs.

Das Ziel der Praktika in In-und Ausland ist eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis zu schaffen, die die Student(inn)en befähigt, qualifizierte Tätigkeiten in international operierenden Betrieben zu übernehmen. Das können Aufgaben in den Bereichen Außenhandel, Import oder Export sein, aber auch im Marketing, bei Speditionen, etc…

Im Laufe des 2. Semesters (im Februar) wird ein dreiwöchiges Praktikum in einem französischen Unternehmen mit internationalen Beziehungen absolviert.

Ein zweimonatiges Auslandspraktikum ist in die Ausbildung integriert und findet am Ende des 2. Semesters statt, d.h. ab Mai bis Anfang Juli.


Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Statistiken | Besuche: 392565

Realisiert mit SPIP + Alternatives      RSS de